Arbeiten Sie mit uns zusammen

Wenn Sie mit Inventus Group beim Verkauf Ihrer gebrauchten IT-Ausstattung zusammenarbeiten, erhalten Sie garantiert einen professionellen und zuverlässigen Geschäftspartner. Wir schätzen unsere Beziehung zu unseren Kunden und bemühen uns stets um einen erstklassigen Service zu bieten.

Phase 1 | Abklärung & Partnerschaftsvertrag

Im ersten Schritt müssen wir feststellen, ob Ihre gebrauchte IT-Ausstattung für den Weiterverkauf geeignet ist. Wenn Ihre Geräte für den Weiterverkauf geeignet sind, schließen wir eine formelle Vereinbarung und Inventus Group A / S findet einen potenziellen Käufer für Ihre IT-Ausstattung.

Phase 2 | Registrierung & Test – Datenvernichtung – Dokumentation

Wenn wir einen Käufer gefunden haben, vereinbaren wir den Preis, die Versandkosten und den Abholtermin. Wir stimmen den Bedingungen auch dann zu, wenn Ihre IT-Ausrüstung aus irgendeinem Grund nicht funktionsfähig ist oder kosmetische Schäden aufweist. Sobald die Vereinbarung getroffen ist, holen wir Ihre IT-Ausstattung ab.

Phase 3 | Entsorgung nicht funktionsfähiger Geräte

Wenn die gebrauchte IT-Ausstattung in unserem Lager ankommt, registrieren und testen wir diese. Wenn Sie Ihre Daten nicht gelöscht haben, werden wir alle Daten auf den Geräten sicher löschen und gegen eine zusätzliche Gebühr einen Dokumentationsbericht für die Datenlöschung erstellen.

Wenn die IT-Ausstattung oder Teile davon aus irgendeinem Grund nicht funktionsfähig sind, werden diese auf nachhaltige Weise und mit minimaler Auswirkung auf die Umwelt entsorgt.

Phase 4 | Wiederverkauf von funktionaler IT-Ausstattung

Die gereinigte gebrauchte IT-Ausrüstung wird dann an den Endkäufer versandt, welcher dann eine kurze Zeitspanne hat, um zu prüfen, ob alles in Ordnung ist. .

Phase 5 | Abrechnung

Die letzte Phase ist die Vertragsabschließung. Dies bedeutet, dass wir unsere Vereinbarung Schritt für Schritt durchgehen werden, um sicherzustellen, dass alles genaustens eingehalten wurde.